Möbel in einer 1 Raum Wohnung gekonnt auswählen

7 Mai by Wohntrends

Möbel in einer 1 Raum Wohnung gekonnt auswählen

Möbel zum Schlafen

Bei der Einrichtung einer 1 Raumwohnung besteht sehr häufig das Problem, wie können die Möbel besonders platzsparend aufgestellt werden. Sehr praktisch sind Schlafsofas, welche am Morgen schnell zusammengeklappt und als Sitzgelegenheit genutzt werden können. Bei Bedarf können auch zwei Personen die Liegemöglichkeit zum Schlafen nutzen. Unter
https://www.moebel-schrank-vitrine.de/ gibt es eine große Auswahl an passenden Möbelstücken. Der Kunde kann bei den Schlafsofas von einer schlichten Form bis zum modernen Design auswählen.

Sehr praktisch ist für eine Einraumwohnung auch ein Schlafhocker, welcher oft als Ottomane bezeichnet wird. Steht überraschender Besuch vor der Tür und eine Übernachtung wird notwendig, so hat der Bewohner eine Reserve in der Hinterhand. Die Ottomane wird auseinandergeklappt und schon steht eine einfache Schlafmöglichkeit für den Gast zur Verfügung. Auch wenn es in dem einzelnen Zimmer etwas eng wird, diese Situation ist ja kein Dauerzustand.

Der Tisch

Vor dem Schlafsofa wird ein kleiner Clubtisch aufgestellt, welcher zum Abstellen der Mahlzeiten dient. Der gegenüberstehende Flachbildschirm benötigt ebenfalls wenig Platz, den kaum jemand besitzt heute noch die alten Röhrengeräte. Gleich neben dem Fenster ist der geeignete Platz für den Schreibtisch mit dem Computer. Diese Geräte sind heutzutage ebenfalls sehr platzsparend und die benötigte Stellfläche hält sich in Grenzen.

Die Beleuchtung

Mit sparsamen Wand- und Tischleuchten wird die benötigte Beleuchtung in den Raum gebracht. Für welche Produkte sich der Mieter entscheidet, ist am Ende eine Geschmackssache. Mit farbigen Beleuchtungskörpern lassen sich lichttechnisch verschiedene Akzente setzen. Orange bis rötliche Farben bringen optisch eine gewisse Wärme in den Raum und blau schafft eine kühlere Atmosphäre.

Weitere Ideen

Einige Bewohner einer Einraumwohnung haben sich einen Rollwagen angeschafft. Dieser kleine Minitisch mit Rädern kann an verschiedene Stellen im Raum platziert werden. Zum Abendessen steht er neben dem Schlafsofa und bei der Arbeit am Computer steht der rollende Tisch daneben. Hier haben Bier, Chips und der Aschenbecher ihren Platz.

Um weiteren Platz in der Wohnung zu gewinnen, haben einige Mieter den Durchgang zur Küche mit einer Schiebetür versehen. Auf diese Art wird zusätzlicher Platz gewonnen, was bei einer normalen Tür nicht der Fall wäre. So kann sogar ein kleines Blumenregal aufgestellt werden und es zieht etwas Natur in den kleinen Raum ein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.